Institut für Psychologische Psychotherapie - Prof. Sachse / Bochum

Institut für Psychologische Psychotherapie

Klärungsorientierte Psychotherapie - Interaktionelle Verhaltenstherapie - Kognitive Verhaltenstherapie
Staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut - Leitung: Prof. Dr. Rainer Sachse

Motivierung von Klienten

In der KOP wurden therapeutische Vorgehensweisen zur Motivierung von Klienten entwickelt. Diese sollen vorgestellt werden.


• Motivierung von Klienten im Therapieprozess: Herstellung und Steigerung von Änderungsmotivation

• Änderungs- und Stabilisierugnsmotivation in der therapie und ihre therapeutische Beeinflussung

• Motivationstheoretische Analyse der Handlungstendenzen bei erfolgreichen, gescheiterten und erfolglosen Narzissten

• Weiterführende Literatur


Sachse, R. & Langens, Th. (2014)
Motivierung von Klienten im Therapieprozess: Herstellung und Steigerung von Änderungsmotivation
Artikel anzeigen (PDF)

Sachse, R. (2014)
Änderungs- und Stabilisierugnsmotivation in der therapie und ihre therapeutische Beeinflussung
Artikel anzeigen (PDF)

Sachse, R. (2014)
Motivationstheoretische Analyse der Handlungstendenzen bei erfolgreichen, gescheiterten und erfolglosen Narzissten
Artikel anzeigen (PDF)

Sachse, R. & Langens, Th. (2015)
Motivierung von Klienten im Therapieprozess: Herstellung und Steigerung von Änderungsmotivation.
In: R. Sachse, S. Schirm & St. Kiszkenow. Klärungsorientierte Psychotherapie in der Praxis, 97-110. Lengerich: Pabst.
Artikel anzeigen (PDF)


Weiterführende Literatur

Sachse, R. & Langens, Th. & Sachse, M. (2012)
Klienten motivieren.
Bonn: Psychiatrie-Verlag